Dalgona Kaffee Rezept ☕ Angesagter Trend aus Südkorea

Der neuste Trend auf dem Kaffeemarkt: Der Dalgona Kaffee. Hier bei uns als Info und Kaffee Rezept.

Wie schon erwähnt kommt dieses neue trendige Getränk aus Südkorea. Normalerweise gibt es nicht viel, was die westlichen Länder von den asiatischen gerne übernehmen - dieses Kaffeegetränk schon.

Was ein Dalgona Kaffee?

Dalgona Kaffee Rezept - in GlasbecherGrob und kurz gesagt, ist der Dalgona Kaffee ein umgedrehter Cappuccino oder Kaffee Latte. Unten die Sahne / Milch und oben drauf der Kaffee bzw. Kaffeemus.

Aber zuerst die Informationen um das Erfindungsland - Südkorea hat es wohl erfunden.

Und obwohl wir nicht alle die asiatischen Sachen mögen, dieser Dalgonakaffee macht garantiert eine Ausnahme 😉

Die Vorteile an diesem Kaffee sind folgende Punkte:

  • - Er ist heiß genießbar
  • - aber auch kalt ein leckeres Teil
  • - man kann ihn mit Löffel essen
  • - oder mit Strohhalm trinken

Zutaten für den Dalgonakaffee

Es benötigt nur vier Zutaten - Ihr könnt aber wahnsinnig viel auch mit anderen Zutaten dieses köstliche Getränk verfeinern. Kommen wir zu den Grundzutaten:

Als erstes benötigt ihr 125 ml Milch, dann 1 EL Zucker, 1 EL Instantkaffee, 1 EL heißes Wasser. Optional kommen dann noch Eiswürfel, Kakaopulver, Mandelsplitter etc. hinzu.

Zudem benötigt ihr noch eine Schüssel, einen Mixer oder Schneebesen, und natürlich ein Glas zum servieren.

Dalgona Kaffee Rezept

Nun aber rasch zum Rezept / Zubereitung.

  1. Egal welche Milch: Wenn ihr ein heißes Getränk wollt solltet Ihr die Milch zumindest warm machen - dann in ein hohes Glas füllen (es kommt ja noch was oben drauf).
  2. Als nächstes die Zutaten Wasser (sehr heiß!), Instantkaffee und Zucker in eine Schüssel geben.
  3. Dieses mit dem Mixer / Schneebesen gut verrühren und dann schaumig/cremig schlagen. Dauert ein wenig!
  4. Dieser Kaffee-Mus kommt kann - langsam und vorsichtig - auf die Milch oben drauf.
  5. Schon fertig!

Welche Zutaten?

Welchen Kaffee sollte man nehmen?

Man kann alle Instant Kaffee Sorten für den Dalgona nehmen. Uns hat am besten [und lt. Öko-Text "sehr gut" bewertet] der Cellini Instant-Espresso* geschmeckt.

Welche Milch ist empfehlenswert?

Auch hier galt: Alle Sorten sind OK. Ihr könntet sogar Hafermilch nehmen.

Muss man normalen Zucker nehmen?

Nein. ABER 😉 ... Viele Ersatzsorten gehen schon - aber nicht so gut (Süßmittel geht gar nicht!). Versuch macht Klug.


Foto- / Bildnachweis: Pexels


 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner