Cafe Amore – Ein Kaffee mit Liebe – Rezept und Zubereitung

Der Cafe Amore (Kaffee Liebe) ist eine italienische Kaffeespezialität.

Sie erhält ihre Besonderheit durch die Zugabe von dem Likör Amaretto. Die alternative Kaffeeliebe Variante mit einem Cointreau und Zimt ist aber auch nicht zu verachten - siehe weiter unten. Weitere Zugaben sind Schlagsahne sowie etwas Kakaopulver oder Schokoladensirup.

Süß und duftend, ist dieser Kaffee auch in der kalten Jahreszeit sehr fein beliebt.

Dosierung / Menge - Kaffee-Liebe

Für die Zubereitung dieser leckeren ital. Kaffeevariante "Cafe Amore" (eines Kaffees mit Likörschuss) werden folgende Zutaten benötigt:

  • ⇒ 60 ml heißer, kräftiger Espresso
  • ⇒ 20 ml feinster Amaretto* Likör
  • ⇒ ca. 30 ml flüssige Sahne
  • ⇒ etwas Kakaopulver

Die Cafe Amore Zubereitung

Schlagen Sie die Sahne schön schaumig und kochen Sie den Espresso. Wärmen Sie während dessen die Cappuccinotasse(n) vor.

Cafe Amore Kaffee Zubereitung
Cafe Amore Kaffee Zubereitung

Erhitzen Sie den Likör "leicht" (nicht kochen!) und geben Sie ihn dann als erstes in die Tasse. Danach füllen Sie den heißen Espresso hinein.

Nun geben Sie die vorher geschlagene Schlagsahne (nur einen Klecks voll) über einen Löffelrücken "vorsichtig" in die Tasse hinein.

Streuen Sie zum Schluss das Kakaopulver auf die Schlagsahne.

Kaffee Amore Rezept - Alternativen?

Der Cafe / Kaffee Amore kann anstatt des Kakaopulvers ebenso mit einem Teelöffel Schokoladensirup verziert werden. Auch die Schlagsahne kann je nach Geschmack und belieben durch 30ml aufgeschäumte Milch ersetzt werden. Geben Sie den Milchschauem aber genau so vorsichtig in den Kaffee, wie die Schlagsahne.

Verwechslungen und / oder andere Rezepte

Eine weitere bzw. andere Variante ist mit Cointreau. Dabei den Amaretto durch den Cointreau* ersetzen und eine Prise Zimt hinzufügen. Als Deko eine Stange Zimt mit hineinstellen.